Kindergruppe der Nirmer Narrenzunft

Die Kindergruppe der KG besteht nun schon seit 47 Jahren und wurde von unseren ehemaligen Mitgliedern Hans Peters (1996 Aachener Prinz), Anni Bohn und Berti Achtaler ins Leben gerufen. Es gibt in Aachen nicht viele Karnevalsvereine, die so etwas vorweisen können.
Erster Kinderpräsident war Jürgen Übach, als erstes Kindermariechen wirbelte Sofia Schneiders (Schmücker) über die Bühnen und mit Sigfried Bohn hatte man auch einen Zeremonienmeister gefunden. Die neugegründete Nachwuchsabteilung brauchte nun natürlich auch Uniformen, diese wurden in Eigenregie von den Damen der KG genäht. Die erste Kinderstandarte ist von Maria Kouhl gestiftet und selbst bestickt worden. Im Jahr 1970 stellte man mit „Robert I.“ Fehr auch den 1. Eilendorfer Kinderprinz. Diese Tradition konnte auch bis zur Session 2009/2010 ununterbrochen fortgesetzt werden, worauf wir auch ziemlich stolz sind.
In der Session 2010/2011 gab es mit „Lukas I.“ Rey und „Sarah I.“ Toussaint erstmals in der Geschichte der KG ein Kinderprinzenpaar. Beim 2×11 jährigen Jubiläum beschlossen Hans Peters, die Ex- Prinzen und unser damaliger Vereinswirt Leo Kogel, dass eine neue Kinderstandarte her muss. Also legte man zusammen und die Standarte wurde in Auftrag gegeben.
Die Narrenzunft legte schon immer großen Wert auf ihre Nachwuchsarbeit, denn sie sind es, die die Zukunft der Nirmer vielleicht einmal sichern. Es gibt eine Reihe von „Kindern“ die in der KG gewissermaßen groß geworden sind, das Narrenvirus schon mit der Muttermilch eingesogen haben und noch heute aktiv mitwirken (man sehe Mariechen und Tanzgruppe).
Dass unsere Nachwuchsarbeit Früchte trägt, sehen wir jedes Jahr bei Trainingsbeginn im April, denn da kann die Jugendleitung meistens neue Kinder begrüßen. Dass unsere Jugend auch Karneval feiern kann, beweisen sie uns jedes Jahr eindrucksvoll. An der Spitze der tollen Gruppe stehen in dieser Session mit dem Jugendpräsident Tim Kaußen und seinem Vize Robin Kamps zwei Ex Kinderprinzen. Beide dürfen in Aachen und Umgebung ein tolles Bühnenprogramm präsentieren, welches sich wie folgt zusammensetzt: Kindermarie Sophie Löffler, Jugendmarie Mara Klerner, Kleine Garde, Große Garde und natürlich dem neuen Kinderprinzen 
Insgesamt zählt die Kinderabteilung in diesem Jahr 19 Aktive.
Petra Lennartz wurde nach 7 Jahren als 2. Jugendleitung verabschiedet Sie ist aber weiterhin unserem Verein und der Damengruppe treu. Zur 2. neuen Jugendleitung wurde Andrea Kaußen gewählt. Silke Kick die eigentliche Trainerin der kleinen Garde hat auf Grund des eigenen Nachwuchses eine kurze Pause eingelegt, helferlein Christina Reinhard hat das Training derweil von der kleinen Garde übernommen.
Mit Melanie Lennartz, Janina Laschet, Shari Schnier und Lukas Rey sind gleich 4 Jugendliche zu den Erwachsenen gewechselt.
Lisa Kever (Tanzmarie bei den Erwachsenen) trainiert die Große Kindergarde und komplettiert somit den Trainerstab.
Ohne die vielen Helfer, die uns jedes Jahr zur Seite stehen, wäre vieles nicht möglich.
Deshalb an dieser Stelle nochmals ein „ HERZLICHES DANKESCHÖN“ von der gesamten Narrenzunft an alle Helfer.
Für die Organisation der Auftritte sind in dieser Session Andrea Kaußen, Frank Meuser (das Urgestein 45 Jahre im Verein) und Thilo Cyliax verantwortlich.
Die Kindergruppe bedankt sich bei der Kindergruppenleitung und den vielen Helfern im Hintergrund, denn alles was für und mit den Kindern veranstaltet wird, wäre ohne sie nicht möglich.
 

Aufruf: wenn Kinder Lust haben bei uns mitzumachen, dann meldet euch ganz einfach bei einem Vereinsmitglied. Wir suchen auch neue Prinzen, Prinzessinnen oder Prinzenpaare für die nächsten Jahre. 

Jugendleitung:

Thilo Cyliax          T 0241 555409 oder 0163 3809391
Andrea Kaußen   T 0163 4778008

 

Kinder- und Jugendgruppe 2019

 

Kindermariechen Sophie Löffler 2019

 

Jugendmariechen Kim Wermeester 2019

 

Kindertanzpaar Lisa und Lukas